NLP Literatur zur NLP-Ausbildung für den Practitioner- und Master-Bereich

Buchempfehlung für die Practitioner Ausbildung.

(zum Bestellen direkt auf den das Bild klicken)

ImageNeurolinguistisches Programmieren: Gelungene Kommunikation und persönliche Entfaltung von den Autoren Seymour und O´Connor

 

Das Buch beschreibt anschaulich die wesentlichen Grundlagen, Methoden und Instrumente. Es eignet sich optimal als Begleitliteratur zur  Practitioner Ausbildung.

 

 

 

 

 

NLP Buchempfehlungen vom Junfermann-Verlag für den NLP-Practitioner-Ausbildungsbereich:

Der Zauberlehrling von Alexa Mohl erschien erstmals 1993 und hat sich seither zum Klassiker auf dem Gebiet der NLP-Literatur entwickelt.

(zum Bestellen direkt auf den das Bild klicken)

Der Zauberlehrling

Die Potenziale, die die NLP-Begründer und NLP-Praktiker der ersten Generation gesammelt und entwickelt haben, stellt dieses Buch in einer systematischen und leicht lernbaren Form dar.

 

Dieses NLP-Practitioner Karteikartenset eignet sich speziell für die Anwendung im Practitionerbereich.

(zum Bestellen direkt auf den das Bild klicken)

Die NLP-Kartei. Practitioner-Set.

210 Karten in stabiler Box

Der Nutzer findet ein Nachschlagewerk grundlegender Interventionstechniken  sowie anwendungsorientierte Tipps. Wer selbst Trainings leitet, erhält eine hervorragende Möglichkeit, sich seine Trainingsmaterialien individuell zusammenzustellen.
Durch die Aufbereitung als Karteisystem erhalten Sie eine übersichtliche und komprimierte Bearbeitung des Practitioner-Stoffes; einen schnellen und gezielten Zugriff auf Theorie und Praxis des NLP; didaktisch durchdachte und aufgebaute Trainingsmaterialien; ein handliches Format, das flexibel einsetzbar ist.

Das Practitioner-Set umfaßt:
Teil 1: Theoretische Grundlagen: das Basiswissen; Übersichten und Hintergründe
Teil 2: Format-Schritte: die Practitioner-Formate Schritt für Schritt erklärt und durch Zeichnungen anschaulich gemacht.
Teil 3: Format Demo: jedes Format in einfacher sprachlicher Ausdrucksweise als Formulierungshilfe.
Teil 4: Format-Grafik: jedes Format zur bildhaften Speicherung des Ablaufs als reine Grafik dargestellt.
Teil 5: Praxistipps: zu jedem Format das passende Problem. Abgrenzung zu anderen Formaten und Hilfe für eventuell auftauchende Schwierigkeiten in der Praxis.
Teil 6: Glossar“Wer die richtigen Bausteine in den Händen hat, kann Vielfältiges daraus gestalten, kreieren, umsetzen und verfeinern. Dieses Werk – didaktisch konzipiert, klar strukturiert, handlich und flexibel einsetzbar – liefert Ihnen eine ganze Kollektion wertvoller Bausteine in neuer Form. Eine Bereicherung für jeden Anwender.“

NLP Buchempfehlungen vom Junfermann-Verlag für den NLP-Master-Ausbildungsbereich:

Das Master-Set der NLP-Kartei baut auf dem Practitioner-Set auf.

(zum Bestellen direkt auf den das Bild klicken)

Die NLP-Kartei Master-Set.

150 Karten in stabiler Box

Als Lernmaterial für Master-Anwärter ist es eine kompakte und leicht verständliche Sammlung der Master-Formate. Für die tägliche NLP-Anwendung in der Praxis dient es als Nachschlagewerk, das durch die anwendungsorientierten Praxis-Tipps von großem Wert ist. Wer als Trainer seine Trainingsunterlagen individuell zusammenstellen möchte, hat mit dem Master-Set alles schnell zur Hand, was er braucht: – eine übersichtliche und komprimierte Bearbeitung des Master-Stoffes, – einen schnellen und gezielten Zugriff auf Theorie und Praxis, – didaktisch durchdachtes und aufgebautes Trainingsmaterial, – eine handliche und flexibel einsetzbare Ausrüstung.

Inhaltsübersicht:

  • Core-Transformation
  • Psychogeografie
  • Wahrnehmungspositionen, Metamirror
  • Double-Bind-Modell
  • Feedbacktechnik
  • Timeline-Reframing
  • Re- Anchoring
  • Tranceinduktionstechniken
  • Metaprogramme
  • Arbeit mit Werten und Kriterien
  • Arbeit mit Glaubenssätzen und logischen Ebenen
  • Reframing – Sleight of Mouth
  • Gruppenübungen und Teammodelle

 

Der große Zauberlehrling von Alexa Mohl – aufbauend auf dem „Zauberlehrling“ enthält  eine umfassende systematische Darstellung der Kommunikationsmethoden und Vorgehensweisen des „Neuroliguistisches Programmierens“.

(zum Bestellen direkt auf den das Bild klicken)

Der große Zauberlehrling

Es enthält die Erkenntnisse der Begründer des NLP, Richard Bandler und John Grinder und stellt darüber hinaus die wichtigsten Arbeiten ihrer Nachfolger der ersten Generation dar. Das Buch wurde für Lernende der NLP-Practitioner- und speziell der Masterstufe geschrieben.

 

Der Meisterschüler – das NLP Lern- und Übungsbuch von Alexa Mohl.

(zum Bestellen direkt auf den das Bild klicken)

Der Meisterschüler
Mit diesem Buch legt Alexa Mohl eine konsequente Fortschreibung ihrer Bestseller „Der Zauberlehrling I und II“ vor. Die Leser finden in diesem Buch ein Kapitel über die Arbeit mit Trance, in einem weiteren Kapitel, Anregungen zur Erweiterung bereits erworbener NLP-Vorgehensweisen für die Arbeit mit Paaren oder zur Schlichtung von Konflikten im Berufsleben. Darüber hinaus haben die Leser die Möglichkeit, die Wirkungsweise von Metaphern kennenzulernen und können die Fähigkeit erwerben, solche problemlösenden Geschichten zu entwerfen und selbst zu schreiben. In den beiden letzten Kapiteln finden sich NLP-Vorgehensweisen, die in Deutschland erst in den 1990er-Jahren bekannt wurden, wie Arbeiten mit Bodenankern und mit der Timeline.