Übungsmöglichkeiten für Practitioner, Master im Rhein-Main Gebiet

Wir bieten die Möglichkeit, für Practitioner und Master, an regelmäßig stattfindenden Übungsgruppen im Rhein-Main Gebiet teilzunehmen. Image

Ziel der Übungsgruppen ist es, die erlernten Formate zu wiederholen und mit neuen Techniken zu erweitern, damit die Kompetenz erhalten bleibt und eine flexibele und kreative Anwendung der in den Ausbildungen erlernten Interventionen in vielen Lebens- und Berufsbereichen möglich wird.

Da die Teilnahmeplätze begrenzt sind und, bei voller Belegung, die Gruppen für einen jährlichen Zeitraum geschlossen werden, ist eine rechtzeitige Anmeldung empfehlenswert.

In den folgenden Auflistungen finden NLP-Interessierte regionale Angebote für Übungsgruppen/Peer-Groups:


Peer-Group / NLP Übungsgruppen Rhein Main

Die Idee zur Übungsgruppe Rhein Main ist aus der Practitioner Ausbildung bei Bernhard Tille entstanden. Bei gemeinsamen Übung während der Ausbildung haben Teilnehmer erfahren, dass die Übungen bei der Veränderungen von Themen positiv gewirkt haben, die schon seit langem als nicht veränderbar erlebt wurden.

Hieraus entstand der Wunsche weitere Themen zu behandeln, wie auch weitere Erfahrungen als Coach und Beobachter zu sammeln oder nur weil es Spass macht und wir uns wohl fühlen und sich dabei ganz nebenbei unsere Persönlichkeit weiterentwickelt.

Die erste Übungsgruppe fand erstmalig bei Manfred Müller in Königstein statt und wurde von den Teilnehmern auch sehr positiv aufgenommen. Weiter Co-Trainer aus der Ausbildung von Bernhard Tille und Master haben sich bereit erklärt bei zukünftige Übungsgruppen im Rhein Main Gebiet als Gastgeber aufzutreten und/oder diese zu Moderieren.

Solltet Ihr Interesse haben an der Übungsgruppe als Teilnehmer, Gastgeber oder Co-Trainer teilzunehmen könnt Ihr Euch bei mir (Manfred Müller / Kontaktdaten siehe unten) per E-Mail Anmelden.

Dabei könnt Ihr Eure Wünsche zu Themen, Eurer Rolle und den gewünschten Tag und Uhrzeit angeben, die wir bestmöglich berücksichtigen wollen. Solange die Übungsgruppe überschaubar bleibt und in privaten Räumen veranstaltet werden kann, werden die Treffen kostenfrei bleiben.

Wenn jemand etwas besonderes mitbringen möchte oder besondere Wünsche an Getränke oder Snaks hat ist das auch willkommen. Die Übungsgruppen werden jeweils zwischen der aktuellen NLP Practitioneer Ausbildung von Bernhard Tille liegen und je nach Bedarf ein oder zweimal stattfinden.

Der aktuelle Termin wir bestmöglich aus den Anfragen ermittelt und per E-Mail an alle verteilt.Das Treffen könnte dann wie folgt durchgeführt werden:

1. Begrüßung und warm werden (ca. 10 Minuten) – alle
2. Vorstellungsrunde (ca. 10 Minuten) – alle
3. Abstimmung der Wünsche und Vorstellungen der Teilnehmer an das Treffen (ca. 10 Min.)
4. Anpassung der Agenda und Übungen für das Treffen (ca. 5 Minuten)
5. Theorie Teil (5-30 Minuten) – Moderation
6. Vorstellung der Übung(en) (jeweils 3 Minuten) – Moderation
7. Durchführung der Übung(en) (jeweils 10-20 Minuten ) – alle
8. Sonstige und aktuelle Themen (z.B. Präsentation)
9. Abstimmung was war gut und was kann wie verbessert werden (5 Minuten) – Moderation
10. Planung des nächstenTreffens (2 Minuten) – Moderation

Dieser Vorschlag kann angenommen, aber auch beliebig nach den aktuellen Wünschen der Teilnehmer angepasst, erweitert oder reduziert werden.

Kontakt für die Anmeldung zur Übungsgruppe:

Manfred Müller, 61462 Königstein, Wolfsweg 35
E-Mail: manfred.j.mueller@t-online.de
Tel.: 0172 585 2213

Ich freue mich auf Euch, herzlichst Manfred Müller


 

Übungsgruppe in Marnheim

Abend-Termine auf Anfrage
Gudula Buzmann
67297 Marnheim, Kaiserstraße 41
Tel. 0 63 52 / 78 97 58
Fax 0 63 52 / 74 04 15
info@loesung-gb.de
Wegbeschreibung:
•    Von Norden kommend ab Mainz die A 63 Richtung Alzey,
•    am Alzeyer Kreuz Richtung Kaiserslautern halten,
•    Abfahrt Kirchheimbolanden nehmen.
•    Am Ende der Abfahrt rechts,
•    nächster Kreisel links Richtung Marnheim.
•    Immer geradeaus (Kreisel, Ampel, Ortschaft)
•    und dann nach links Richtung Worms abbiegen.
•    Sofort wieder rechts nach Marnheim abbiegen.
•    Dann das 2. Haus auf der rechten Seite.

•    Von Süden kommend ab Kaiserslautern Richtung Mainz,
•    Abfahrt Dreisen/Göllheim (eine Abfahrt vor Kirchheimbolanden),
•    Ende der Abfahrt rechts,
•    nächste Möglichkeit wieder rechts,
•    nächste Möglichkeit links Richtung Kirchheimbolanden.
•    Dann immer geradeaus, an der Tankstelle vorbei weiter geradeaus (dort noch nicht nach Marnheim reinfahren!),
•    danach rechts abbiegen auf Straße nach Worms,
•    gleich wieder rechts nach Marnheim abbiegen.
•    Dann das 2. Haus auf der rechten Seite.

•    Von Südosten oder Osten kommend über Worms Richtung Monsheim bzw. Autobahnabfahrt nach Monsheim.
•    Am Ende der Umgehungsstraße rechts,
•    nächste Ampel links Richtung Marnheim,
•    immer geradeaus,
•    2. Einfahrt in den Ort nehmen (ist kurz vor Abbiegemöglichkeit nach Kirchheimbolanden).
•    Dann das 2. Haus auf der rechten Seite.


Übungsgruppe im Saarland:

Die Kontaktaufnahme  über Wolfgang Fögen:

Tel.    06831- 45 75 55 7 oder 0176 – 28 56 39 40, Mail: wolfgang.foegen@gmx.de


Weiterführende Informationen zu unseren Ausbildungen im Rhein-Main-Gebiet erhalten Sie unter Downloads und Ausbildung